Wirbelsäulentherapie nach Dorn Breuß

Der Rücken als Spiegel der Seele...

Mit Hilfe der Wirbelsäulenbehandlung nach Dorn und Breuß kann die Statik der Wirbelsäule auf sanfte Weise reguliert werden. Dies geschieht durch Entspannung und Bewegung. Bänder, Sehnen und Muskeln werden geschont.

Begonnen wird mit der Wirbelsäulenmassage nach Rudolf Breuß, eine gefühlvolle, eigenständige Behandlung, die den Rücken entspannt und die Durchblutung des wirbelsäulennahen Gewebes fördert. Diese Behandlung dauert ca. 30 Min. und ist insbesondere bei allen Bandscheibenproblematiken wirksam, hervorragend auch bei akuter Ischialgie. Sie schafft durch sanftes Dehnen und Strecken der Wirbelsäule wieder Raum zwischen den einzelnen Wirbelkörpern. Das hierbei verwendete Johanniskrautöl nährt die Bandscheiben. 

 

Mit der Dorn-Methode werden Beinlängenunterschiede und daraus resultierende Beckenschiefstände korrigiert, anschließend werden Gelenke und Wirbelkörper  von unten nach oben, vom Becken aufwärts über die Halswirbelsäule bis zum Kopf sanft eingerichtet, sprich wieder an ihren idealen Platz zurückgeschoben. Diese Korrektur erfolgt sanft in der Bewegung des Körpers. Die Wirbelsäule wird dadurch wieder ins rechte Lot gebracht, der Körper erfährt Aufrichtung.

Einfache Selbsthilfeübungen nach Dorn sorgen für einen anhaltenden Erfolg.

Diese Methode ist frei von ungewollten Nebenwirkungen, ungefährlich, ohne Einsatz von Medikamenten und sehr wirksam.

 

Indikationen Diese Behandlung kann dauerhaft helfen bei chronischen Rücken- und Gelenkschmerzen, jeder Art von Bewegungseinschränkung, Skoliosen, Bandscheibenschäden, Migräne, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Schwindel, Hör- und Sehstörungen wie auch bei organischen Beschwerden oder auch depressiven Verstimmungen. 

  

In der Regel sind 2 - 4 Behandlungen (jeweils 60 bis 90 Minuten) ausreichend, um die Wirbelsäule zu stabilisieren. Die Behandlung wird auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt.

 

Weitere Infos auch unter www.dornmethode.com .

 

Herzlich willkommen

Praxis für Massage & Energiearbeit
Irene Häger




Vogelsang 7
32657 Lemgo
Tel.: 05261/13663

irene.haeger@teleos-web.de